AGB

Die AGB regeln die Nutzung des Onlineshops www.simonas-atelier.ch.

Durch eine Bestellung auf www.simonas-atelier.ch wird diese AGB automatisch akzeptiert. Ebenfalls entsteht durch die Bestellung bei simonas-atelier.ch ein Kaufvertrag.
Die Angebote auf der Website von simonas-atelier.ch sind unverbindlich und gelten nur, wenn ein Produkt noch verfügbar ist.

Verkaufspreise
Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Als kleine Einzelunternehmung ist simonas-atelier.ch nicht mehrwertsteuerpflichtig, deshalb entfällt die zusätzliche Berechnung von 7.7%. Der Verkaufspreis beinhaltet keine Kosten für Verpackung und Versand. Diese werden auf der Rechnung separat ausgewiesen.

Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Lichtenstein. Der Versand erfolgt in der Regel am Folgetag des Zahlungseingangs (werktags). Lieferverzögerungen werden nach Möglichkeit rechtzeitig mitgeteilt. simonas-atelier.ch kann für die Nichterfüllung oder die verspätete Erfüllung des Vertrages in Falle von höherer Gewalt oder Lieferproblemen eines Lieferanten nicht verantwortlich gemacht werden. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden durch die Post.

Bezahlung
Die Auslieferung der Ware erfolgt ausschliesslich gegen Vorauskasse (Bankzahlung). Keine Einzahlungen am Postschalter. Es gilt eine Zahlungsfrist von 10 Tagen nach Aufgabe der Bestellung.

Spezielles und Wichtiges
Jede Bestellung wird vom System automatisch bestätigt.
Aufgrund der verschiedenen Bildschirmeinstellungen sind bei Farbe und Grösse Unterschiede zwischen Original und im Web dargestelltem Produkt möglich.

Rückgabe, Umtausch, Reklamationen
Generell besteht kein Rückgaberecht.
In Ausnahmefällen kann bestellte Ware innerhalb von 7 Werktagen ab Versanddatum auf Kosten und Gefahr des Kunden an mich zurückgesendet werden (per Email vorankündigen, Paket bitte frankieren und mit Absender versehen).
Offensichtliche Mängel oder Falsch-Lieferungen bitte so rasch als möglich, sicher aber innert 7 Werktagen nach Warenempfang, per Email melden. Farbabweichungen (gegenüber dem im Shop dargestellten Artikel), minimale Abweichungen des Designs oder des Stoffmusters sind keine Mängel und berechtigen nicht zur Rückgabe eines Artikels. Ebenfalls vom Umtausch oder von der Rückgabe ausgeschlossen sind individuell und speziell für den Kunden angefertigte Artikel.
Weiter besteht kein Rückgaberecht für bereits in Gebrauch genommene Artikel.
Die Ware muss unbeschädigt, vollständig und originalverpackt sein. Zusätzlich ist auch der Rückgabegrund anzugeben.
Sind diese Kriterien erfüllt, wird der Kaufpreis abzüglich der Versandkosten erstattet.

Die Versandkosten sind in jedem Fall zu bezahlen.

Eigentumsvorbehalt und Gerichtsstand
Bis die Ware vollständig bezahlt ist, bleibt sie Eigentum von simonas-atelier.ch. Erfolgt die Vorauszahlung der bestellten Artikel nicht innerhalb von 10 Tagen, behält sich simonas-atelier.ch vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Artikel wieder zum Verkauf freizugeben.

Der Gerichtsstand befindet sich in Uster (ZH).

Die Rechtsbeziehung zwischen der Kundschaft und simonas-atelier.ch unterliegt dem schweizerischen Recht. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung sofort ersetzt.

simonas-atelier.ch behält sich die Anpassungen dieser AGB vor.